Werbung

Neues aus dem Netzwerk

    Eierlikörkuchen

    Eierlikörkuchen

    Wir hoffen, Ihr hattet ein schönes Osterfest! Mit diesem Rezept schicken wir Euch in die verkürzte Arbeitswoche.

    ZUTATEN

    250 g weiche Butter oder Margarine
    110 g Zucker
    1 Päckchen Bourbon-Vanillzucker
    4 Eier
    75 ml Eierlikör
    20 ml Rum
    250 g Mehl
    1 Päckchen Backpulver
    100 g Schokoraspel, zartbitter

    150 g weiße Kuvertüre
    5 El gehobelte Mandeln

    ZUBEREITUNG

    Mandeln ohne Fett und bei starker Hitze in einer beschichteten Pfanne goldbraun rösten und bei Seite stellen. Für den Teig Butter/Margarine, Zucker und Vanillezucker mischen und schaumig rühren. Eier nacheinander dazugeben. Wenn alle Eier gut verrührt sind, Eierlikör und Rum dazugeben. Mehl und Backpulver sieben und unterheben. Schokoraspel unterziehen und den Teig in eine gefettete Gugelhupf-Form füllen. Bei 175 °C (ober- und Unterhitze) ca. 60 Min backen. Danach Kuvertüre schmelzen, den Kuchen damit glasieren und solange die Schokolade noch nicht fest ist, mit den gerösteten Mandelblättchen bestreuen.

    No Comments

    Kommentar verfassen