Werbung

Neues aus dem Netzwerk

    Cremig & wenig Fett: Milchshake „Wassermelone“

    Cremig & wenig Fett: Milchshake „Wassermelone“

    ZUTATEN

    für 2-3 Shakes

    1/2 einer Mini-Wassermelone

    200 g Magerquark

    Wasser

    Bourbon-Vanille

    1 Prise Salz

    Süße nach Bedarf

     

    ZUBEREITUNG

    Wassermelone so gut es geht entkernen, in Stücke schneiden und in einen Mixer geben. Da ist es praktisch, wenn sie bereits kernarm gekauft wird. Wenn einige Kerne im Fruchtfleisch bleiben, ist das nicht schlimm – Euer Mixer sollte es schaffen, sie zu zerkleinern. Alle übrigen Zutaten dazugeben und glatt pürieren. Je nachdem wie dickflüssig der Shake sein soll, mehr oder weniger Wasser hinzugeben. Dasselbe gilt für die Süße – Euer persönlicher Geschmack ist gefragt!

     

    No Comments

    Kommentar verfassen