Werbung

Neues aus dem Netzwerk

    Sperma als Hautpflege? Die besten DIY-Tipps für die Kosmetiksamenbank

    Sperma als Hautpflege? Die besten DIY-Tipps für die Kosmetiksamenbank

    Tracy Kiss ist kein Pornostar, auch wenn ihr Name so klingt und sie neuerdings mit Sperma in ihrem Gesicht für Traffic auf ihrem Youtubechannel sorgt. Tracy Kiss ist eine britische Beauty-Bloggerin mit einem Hautproblem. Um dieses zu lösen hat sich Tracy nun einen guten Freund gesucht, welcher als Kosmetiklieferant dient.

    Tracy legt nicht selbst Hand an

    Damit sie täglich ihre Ladung Sperma in einer 20minütigen Sizung auftragen und einmassieren kann, muss ein guter Freund als Samenspender auftreten. Tracy, sie versichert dies in ihrem Video, legt dabei nicht selbst Hand an, sondern der gute Freund muss sich das Ejakulat wohl mit der Hilfe einer anderen Freundin oder mit der guten alten Handarbeit erarbeiten.

    Tracy hat ca. 150.000 Follower auf diversen Social-Media-Kanälen und hat mit ihrer Spermamaske für eine ganze Menge Aufmerksamkeit gesorgt. Bei Stylebook wurde ein Hautarzt befragt, ob Sperma als Kosmetik etwas taugt. Die Antwort dürfte für viele Herren der Schöpfung eher enttäuschend sein.

    Sperma als neues Beautyprodukt?

    Der befragte Hautarzt rät eher von der Verwendung von Sperma ab, denn Sperma kann natürlich auch Krankheiten übertragen. Es ist somit fraglich, ob es sinnvoll ist sich das Sperma eines guten Freundes ins Gesicht zu schmieren, wobei das reine auftragen der Spermalotion auch nicht hilft, denn das Sperma muss quasi in die Frau, also unter die Haut, damit es etwas bewirkt.

    Bei der Brigitte wird die Wirkung von Sperma allerdings etwas anders gesehen. Hier hat die Spermakosmetik offenbar einige Anhängerinnen in der Redaktion. Bei der Brigitte macht Sperma schön und im Text heißt es:

    Tatsächlich müssen wir die Wirksamkeit bestätigen. Das im Sperma enthaltene Spermidin hilft Zellen im Wachstum bei der Produktion von Protein und Nukleinsäure. Das Ergebnis: Die Haut wird straff, Falten, Pickel und Unreinheiten können verschwinden.

    Während also die Stylebookleserinnen und ihre Männer eher gefrustet vor dem Kosmetikspiegel sitzen müssen kann bei der Leserschaft der Brigitte fröhlich an der Produktion des neuen Wundermittels gearbeitet werden.

    Ein guter Grund uns mit der besten Produktionsmethode zu beschäftigen.

    Wie komme ich als Frau an mein Beautysperma

    Tracy hat also einen guten Freund der täglich liefert. Aus gesundheitlichen Gründen wird Fremdsperma nicht empfohlen, was also tun um ausreichend mit frischen Saft versorgt zu werden.

    Es gibt nun verschiedene Wege sich des Ejakulats zu bemächtigen.

    Facial

    Männer würden es sicherlich bevorzugen den Empfängerinnen ihr Kosmetikprodukt direkt auf die Haut aufzutragen. In Fachkreisen wird dies als Gesichtsbesamung bezeichnet und ist besonders als sog. Cumshot beliebt. Hiervon wird aber eher abgeraten, denn die Treffsicherheit eures Mannes/Freundes/Lieferanten könnte durch den Grad der Erregung in Mitleidenschaft gezogen werden und die tägliche Dosis könnte sonstwo landen. Im schlimmsten Fall müsstet ihre diese Prozedur also mehrfach wiederholen, was für beiden Beteiligten eher unangenehm werden könnte.

    Handentspannung mit Support

    Bei einem Handjob ist das Thema Erregung sicherlich auch zu diskutieren, aber die Treffsicherheit kann sich deutlich erhöhen. Ein wenig Übung macht den Meister und die Meisterin. Wichtig ist natürlich auch hier die Bereitschaft sich selbst in den Produktionsprozess einzubringen.

    Fünf gegen Willi

    Tracy bringt sich nicht aktiv in den Produktionsprozess auf der Kosmetiksamenbank ein, dies bedeutet für den Lieferanten er muss sich selbst befriedigen. Diese Variante finden nun sicherlich die meisten Männer nicht so spannend. Für den Produktionsprozess sind zu dem Hilfsmittel notwendig, wie erotische Literatur oder Filmmatarial aus dem Bereich der Erwachsenenunterhaltung. Hier müsste geklärt werden, wer diese Hilsmittel zur Verfügung stellt. Eine sicherlich eher organisatorische Frage zu der sich Tracy leider nicht in ihrem Video äußert.

    Macht lieber Kinder

    Ob nun Sperma als Kosmetik ins Gesicht gehört muss jede Frau für sich selbst entscheiden. Für mich ist klar, dass ich es nicht ausprobieren werde, ob Sperma das neue Oil of Olaz ist.
    Anstatt es euch ins Gesicht zu schmieren, solltet ihr es lieber für den eigentlichen Zweck verwenden: Kinder zeugen und die dann später von dusseligen Beautybloggerinnen fernhalten.

    No Comments

    Kommentar verfassen