Trachtentrends 2021
Das werden die Trachtentrends 2021
Lifestyle Blog

Das werden die Trachtentrends 2021

2021: Neues Jahr, neue Hoffnung auf Normalität. Die Corona-Pandemie sorgte 2020 dafür, dass viele Großveranstaltungen wie das Oktoberfest nicht stattfinden konnten. Wer sich der Öffentlichkeit in besonderen modischen Outfits präsentieren wollte, hatte das Nachsehen. Für 2021 steigt die Hoffnung, dass mit der Einführung von Impfstoffen auch die Normalität in unseren Alltag einkehren wird. Deshalb seien erste Modetrends rund ums Thema Trachten gestattet.

Trachtentrends 2021 für Frauen

Bei Frauen liegen Dirndl im traditionellen Stil im Trend. Hierbei ist es allerdings wichtig, dass die Trachten für die Damenwelt mit modernen Stilelementen kombiniert werden. In vergangener Zeit waren Dirndl darauf ausgelegt, sich modisch von der breiten Masse zu distanzieren und auch mal bewusst aufzufallen. Doch für 2021 liegt Zurückhaltung voll im Trend.

Getreu dem Motto: „Weniger ist mehr“ trifft die hochgeschlossene Dirndlbluse im Spitzendesign ebenso den Nerv der Zeit wie das klassische Modell aus Baumwolle.

Die Farbvielfalt reicht von Modellen in Marineblau und Beerentönen über schillerndes Tannengrün und Silbergrau bis hin zu Beige oder einem strahlenden Rot. Bei der Wahl nach den passenden Stoffen und Materialien für Dirndl mit Trachtenmode von MOSER Trachten und anderen Anbietern setzt sich immer mehr der Drang nach Nachhaltigkeit durch (Starker Wandel: 57% der Deutschen wollen nachhaltige Mode). Deshalb läuft Naturseide den meisten Kunstfaserstoffen immer mehr den Rang ab.

Dirndl im traditionellen Stil
Bei Frauen liegen Dirndl im traditionellen Stil im Trend

Verspielte Designs für Dirndl

Zudem setzt sich nach einer längeren Purismus-Phase die Sehnsucht nach verspielten Designs durch. Immer häufiger erobern Dirndl die Laufstege, die mit größeren Dekolletés oder gemäßigtem Aufputz wie üppiger Spitzentracht oder glänzenden Schnürungen an Silberhaken die Blicke auf sich ziehen.
Neben dezenten Druckmustern oder Mini-Dots dominieren feine Jacquards oder zarte Webmuster den Modelook. Außerdem setzen sich hohe Kelchkragen ab 2021 immer stärker in der Trachtenmode durch.

Dirndl im Winter 2021

Die Vielfalt trendiger Dirndl reicht vom Tweed im Oberteil über Tupfen-Baumwollröcke mit Seidentaftschürze bis hin zum Leder-Oberteil oder mit Goldfäden versehenen Rock in Grün.

Der Blick auf die Modetrends für 2021 zeigt ebenfalls, dass Cord-Oberteile in Dunkelblau mit einem Jacquard-Rock im strahlenden Blau-Gold oder Schürzen in royalem Taft einen modischen Volltreffer landen.

Weitere Trends verzaubern als Dirndl mit Pelzrand an Woll-Oberteilen und mit fließendem Rock.

Seidentaftschürze
Die Vielfalt trendiger Dirndl reicht vom Tweed im Oberteil über Tupfen-Baumwollröcke mit Seidentaftschürze bis hin zum Leder-Oberteil oder mit Goldfäden versehenen Rock in Grün

Trachtentrends für Herren

In der Herrenwelt begeistert die klassische traditionelle Lederhose in strahlendem Braun nach wie vor. Ebenso hoch stehen Lederhosen in Schwarz und hellen Naturtönen hoch im Kurs, ebenso wie das Lederoutfit in Grautönen. Zusätzlich setzen sich Beerentöne in der Welt der Trachten für Männer zunehmend durch. Außerdem erobern Trachten in Grün- und Blautönen die Männerwelt zunehmend.

Westen bestechen im Jahr 2021 überwiegend aus Materialien wie Samt mit Kragen oder feinem Cord. Ebenso häufig kommen stretchige Materialien zum Einsatz, um trotz der engeren Schnitte noch immer bequem zu sein. Trachtenhemden ziehen mit reduziertem Look die Blicke auf sich und dürfen auch gern einen Stehkragen haben. Einige Trachtenhemden sind 2021 einfarbig. Zudem begeistert das Mini-Streifen- oder Mini-Karo-Design auf ganzer Linie.

Klassisch traditionelle Lederhose in Grün
Klassisch traditionelle Lederhosen in Grün- und Blautönen erobern zunehmend die Männerwelt

Neue Schnitte für Lederhosen

Einige Lederhosen-Modelle kommen ab 2021 mit neuen Schnitten daher. Diese Schnitte sind darauf ausgerichtet, dass sich die Hosen stärker an die Beine schmiegen und dennoch mit sichtbarem Tragekomfort begeistern. Einige dieser Lederhosen reichen bis knapp über das Knie. Andere Varianten reichen sogar darüber. Dabei dürfen zudem auch gestickte Motive nicht fehlen.

Mit hohem Aufwand in händischer Feinarbeit kreiert, überraschen die Lederhosen für 2021 mit völlig neuen Motiven.

Diese Motivvielfalt reicht von phantasievollen Arabesque-Abbildungen bis hin zum typisch bayerischen Löwen. Neben den Stickereien erobern wilde Drucke die Lederhosen. Typische Motive dieser Drucke sind beispielsweise Hirschköpfe. Andere Abbildungen erinnern an klassisches Bergsteiger-Equipment oder präsentieren Autos vor idyllischen Bergkulissen.
Unter Modeexperten ist es auch längst kein Geheimnis mehr, dass Hirschleder-Janker in der Welt der Trachten eine besondere Stellung einnehmen. In Kombination mit edlen hochgeschlossenen Gilets und üppig gestalteten Jacquard-Streifen sind diese Outfits auch im Trachtenjahr 2021 nicht wegzudenken.