Wirtschaftsblog

Energieeffizienz im Unternehmen
Wirtschaftsblog

Kosten sparen & Wettbewerbsfähigkeiten stärken – Energieeffizienz im Unternehmen

Wussten Sie schon, dass 36 Prozent des Energieverbrauchs in deutschen Gebäuden in Nichtwohnhäusern stattfindet? Unternehmen haben zudem durchschnittlich sogar ein Einsparpotenzial von 30 Prozent der bisher verbrauchten Energie. Den Energieverbrauch so stark zu senken, ist allerdings nicht nur umweltfreundlich, sondern spart auch finanzielle Ressourcen, die an anderer Stelle zur Fortentwicklung...
Es mangelt noch immer an Immobilien in Deutschland
Wirtschaftsblog

Es mangelt noch immer an Immobilien in Deutschland

Nach Ansicht des Bundesverbands deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen – dem GdW – mangelt es bundesweit noch immer an neuen Wohnungen. Wie der Verband vor einigen Tagen bekanntgab, wurden 2019 insgesamt 293.000 neue Wohneinheiten bundesweit fertiggestellt. Um den Bedarf zu decken, wären jedoch rund 320.000 neue Wohnungen nötig gewesen. Somit übersteigt...
Finanzieller Engpass - Dispokredit oder Minikredit?
Wirtschaftsblog

Finanzieller Engpass – Dispokredit oder Minikredit?

Unverhofft kommt oft. Diese Devise trifft besonders häufig auf Alltagssituationen zu, die von einem Moment auf den anderen einer Finanzspritze bedürfen. Vom kaputten Auto (Auto-Abo & Leasing) über die tropfende Waschmaschine bis hin zum Umzug – es gibt immer wieder Situationen, in denen Rücklagen nicht genügen. An dieser Stelle setzen...
Krisenflughafen Berlin
Gesellschafts BlogPolitik & Recht BlogWirtschaftsblog

Krisenflughafen Berlin – Viele Fragen, keine Antworten!

Dieses Bauvorhaben ist eines der größten Desaster, das die deutsche Baugeschichte in den vergangenen Jahren begleitet hat. Die Rede ist im Flughafen Berlin, der den Flughafen-Untersuchungsausschuss immer wieder vor neue Herausforderungen stellt. Auf der Fehlersuche traf der Untersuchungsausschuss nunmehr auf Missstände, die auch aktuelle Bauprojekte betreffen. Beispielsweise stehen an der...
Beginn der Getreideernte - Erträge nicht optimal
Wirtschaftsblog

Beginn der Getreideernte – Erträge nicht optimal

Vor wenigen Tagen hat in Thüringen die Getreideernte begonnen. Wie André Rathgeber als Ackerbau-Spezialist des Landesbauernverbands gegenüber der Deutschen Presseagentur mitteilte, sei die Gerste mittlerweile reif. Folgen noch einige warme und trockene Tage, sei das Korn reif genug, um gedroschen zu werden. Deshalb rollen in diesen Tagen die ersten Mähdrescher...
Tipps für Privatanleger
Wirtschaftsblog

Einige Tipps für Privatanleger

Für viele Menschen sind Geldanlagen ein Mysterium. Dabei ist Geld sinnvoll und erfolgreich anzulegen weit weniger kompliziert als man denkt. Das Ziel der meisten ist natürlich, mit möglich wenig Zeitaufwand und Risiko einen hohen Gewinn zu erzielen. Wenn Sie der richtigen Anlagestrategie folgen, können Sie Fehler vermeiden und bestmöglich investieren....
Immobilienpreise in Niedersachsen klettern weiter
Gesellschafts BlogWirtschaftsblog

Immobilienpreise in Niedersachsen klettern weiter

Immobilien sind beliebt wie eh und je- der Besitz einer Immobilie ist für viele Menschen immer noch ein großer Traum. Es gibt jedoch Unterschiede in der Motivation eine Immobilie zu kaufen. Familien können sich nichts Schöneres vorstellen als ihre Kinder in einem Eigenheim aufwachsen zu sehen. Es gibt aber auch...
Digitalisierung im Büro
Wirtschaftsblog

Digitalisierung im Büro – ein Überblick

Dank Cloud und moderner Kommunikationswege kann heutzutage von überall gearbeitet werden. Das Home Office ist längst zum Standard geworden, und auch von Bus und Bahn aus lässt sich auf die wichtigen Geschäftsmails zugreifen oder in der Cloud ein Projekt teilen. Für den Arbeitgeber hat die Arbeit aus dem Home Office...
Immobilienverkauf mit oder ohne Immobilienmakler
Heim & Garten BlogWirtschaftsblog

Immobilienverkauf mit oder ohne Immobilienmakler?

Käufer und Verkäufer befinden sich beim Verkauf von Eigenheimen auf zwei unterschiedlichen Straßenseiten – auf der einen möchte der Verkäufer so viel Geld wie möglich erhalten und auf der anderen möchte der Käufer dem Verkäufer das Haus wegnehmen. Und doch teilen sie das gleiche Endziel: Sie wollen einen Immobilienverkauf. Warum...
Detektive sind Blaumachern auch während Covid19 auf der Spur
Gesellschafts BlogWirtschaftsblog

Detektive sind Blaumachern auch während Covid19 auf der Spur

Tausende Deutsche arbeiten während der Corona-Krise im Homeoffice. Dennoch vertrauen längst nicht alle Arbeitgeber ihren Angestellten blind. Unternehmen aus ganz Deutschland engagier(t)en deshalb Privatdetektive, um ihre Beschäftigten im Homeoffice zu überwachen. Werden Angestellte von Privatdetektiven auf frischer Tat ertappt, drohen große Probleme mit dem Arbeitgeber. In vergangener Zeit arbeiteten Tausende...
1 2 3 6
Page 1 of 6