Netzwelt Blog

Facebook ist Verbot von Pseudonymen gestattet
Netzwelt BlogPolitik & Recht Blog

Facebook ist Verbot von Pseudonymen gestattet

Facebook ist es erlaubt, eine Nutzung von Pseudonymen zu verbieten. Diese Entscheidung traf das Oberlandesgericht München zugunsten der Social Media-Plattform. Die Rede ist sogar von zwei Fällen. Zwei Urteile zugunsten der Klarnamenpflicht Dieses Urteil fällte das OLG München, da Facebook aufgrund eines weit verbreiteten sozialschädlichen Verhaltens im World Wide Web...
Blog rechtlich absichern
Netzwelt BlogPolitik & Recht Blog

Wie Sie Ihren Blog rechtlich absichern können

Sie sind gerade dabei, einen Blog aufzubauen? Insbesondere in den Anfängen gilt es einiges zu beachten. Dazu gehört neben dem Aufbau zum Beispiel der juristische Aspekt. Wie überall lauern im Blogger-Alltag einige juristische Fallen, die Sie schnell in Schwierigkeiten bringen können. Hier ist eine Liste mit Dingen, die Sie auf...
Werbung oder keine Werbung? Neue Regeln für Influencer
Lifestyle BlogNetzwelt Blog

Werbung oder keine Werbung? Neue Regeln für Influencer

Die „Gretchen-Frage“ der Influencer und Blogger beschäftigt die Welt der sozialen Medien schon seit geraumer Zeit. Handelt es sich um Informationen oder Werbung? Wenn es Werbung ist, muss Werbung als solche gekennzeichnet werden. Allerdings handelt es sich nicht bei der Produktinformation automatisch um Werbung. Das Kammergericht (KG) in Berlin gab...
Google Fakten
Netzwelt BlogWirtschaftsblog

Die interessantesten und witzigsten Fakten über Google

Vermutlich jeder Mensch auf der Welt kennt Google. Es handelt sich dabei um eine Suchmaschine, die 1997 von zwei Stanford-Studenten gestartet wurde: Larry Page und Sergy Brin. Zwei Jahre lang hatten diese Studenten an einer fortgeschrittenen Methode gearbeitet, um Informationen in der Netzwelt zu finden. Seit der Gründung von Google...
Fakemeldungen im Netz
Netzwelt Blog

Fakemeldungen im Netz – So können Nutzer Fake-News enttarnen

Die Stadt Koblenz veräußert die Stadthalle, um eine Versammlung von Rechten zu vermeiden. Muslime haben in Einkaufszentren in Bremen und Hamburg Weihnachtsbäume attackiert. Was haben diese beide Meldungen gemeinsam? Ganz einfach. Sie kursieren zwar im Netz, sind allerdings komplett erfunden. Fake-News wie diese berichten zwar über völlig verschiedene Geschichten. Aber...
Perfekt gestylt in Videokonferenzen
Lifestyle BlogNetzwelt Blog

Perfekt gestylt in Videokonferenzen – Hilfreiche Tipps

Regelmäßige Videokonferenzen sind in Lockdown-Zeiten gang und gäbe. Gemeinsame Konferenzen mit Kollegen oder Freunden sind ein probates Mittel, um das Infektionsgeschehen einzudämmen und dennoch in Echtzeit miteinander zu kommunizieren. Und so manch einem Konferenzteilnehmer ist es wichtig, auch bei dieser Methode der Kommunikation eine gute Figur zu machen. Stilvoll vor...
Datenfalle Internet - Wie kann das Netz vergessen?
Gesellschafts BlogNetzwelt Blog

Datenfalle Internet – Wie kann das Netz vergessen?

Was im ersten Moment eitel wirkt, erweist sich schnell als sinnvoll. Es ist durchaus ratsam, in der Netzwelt gelegentlich nach dem eigenen Namen zu suchen. Auf diese Weise werden auch schnell negative Meldungen gefunden, die möglicherweise über die eigene Person im Internet kursieren. Klassische Selbstmarketing-Plattformen Es bedarf nur weniger Worte,...
Cybermobbing
Gesellschafts BlogNetzwelt Blog

Cybermobbing – Auch für Erwachsene problematisch

Eigentlich wird ein Begriff wie Cybermobbing stets mit Jugendlichen in einem Atemzug genannt. Allerdings sind auch Erwachsene von dem Problem betroffen. Ob wesentlich jünger oder älter als 20 oder 30 Jahre: Betroffene sollten generell nicht versuchen, das Problem allein zu lösen. Aufkommender Hass durch die Anonymität des Internets Wie Sebastian...
Betrug mit der Liebe
Netzwelt Blog

Betrug mit der Liebe – Kriminelle auf Tinder unterwegs

Ein liebevoll drapierter Fransenpony, tiefbraune Kulleraugen und ein eleganter Schal um den Hals: Schnell war Benedikt Langenbach auf der Dating-Plattform Tinder von der Frau in den Bann gezogen, deren Name angeblich Nuo Yi ist. Der Lehrer aus Berlin wischte das Foto auf seinem Smartphone nach rechts, sie ebenfalls. Aussichten auf...
1 2 3 8
Page 1 of 8