Informationen über Unternehmen einholen
Informationen über Unternehmen einholen
Netzwelt BlogWirtschaftsblog

Informationen über Unternehmen einholen – Hilfreiche Tipps

Ganz gleich, ob ein Vorstellungsgespräch oder eine Partnerschaft mit einer Firma oder eine Kreditvergabe (Wo bekommt ein​ Jungunternehme​r Kredit?) an ein Unternehmen geplant ist: Es gibt viele gute Gründe dafür, sich Informationen über ein bestimmtes Unternehmen einzuholen. Wer in ein Unternehmen investieren möchte, sollte sich genau über die wirtschaftliche Situation und Zukunftspläne eines Unternehmens informieren.

Eine Recherche über die Firma ist ebenso unerlässlich, falls sich Bewerber auf Vorstellungsgespräche für einen Arbeits- oder Praktikumsplatz vorbereiten möchten. Je mehr potentielle Bewerber über ein Unternehmen oder die komplette Branche Bescheid wissen, desto besser sind sie auf Fragen vorbereitet. Andererseits können Jobinteressenten in den Gesprächen auch selbst die richtigen Fragen stellen.

Firmenwebsites beantworten viele offene Fragen

Eine wichtige Informationsquelle ist die Firmenwebseite. Zugleich lohnt es sich stets, eine Suchanfrage auf Google durchzuführen.

Um sich einen Überblick über die Bonitäten der Firmen zu verschaffen, geben Plattformen wie Creditreform hierüber Auskunft.

In diesem Zusammenhang ist auch Dafne eine vertrauenswürdige Quelle aus der Netzwelt, um sich über derzeitige Jahresabschlussinformationen von rund 800.000 deutschen sowie österreichischen Unternehmen zu informieren. Die Informationsquelle Wiso ist gut dafür geeignet, um in der Kategorie Firmeninformationen einen Zugriff auf knapp 43 Millionen Unternehmensprofile sowie fast neun Millionen Bilanzen und Jahresabschlüsse deutscher sowie europäischer Unternehmen zu erhalten.

Firmenwebseite wichtige Informationsquelle
Eine wichtige Informationsquelle ist die Firmenwebseite. Zugleich lohnt es sich stets, eine Suchanfrage auf Google durchzuführen.

Informationsquellen für generelle Daten und Fakten

Weitere Informationen über Firmen sind über Business Source Complete möglich. Hier haben Internetnutzer die Möglichkeit, sogenannte Company Profiles und Company Information abzufragen, indem sie in der Menüleiste den Button „Mehr“ auswählen.

Das Portal Factiva gilt dank der Menü-Funktion „Unternehmen/Märkte“ als weitere hilfreiche Informationsquelle, auf der internationale Firmen beispielsweise mit einer Stärken-Schwächen-Analyse unter die Lupe genommen werden.

Brancheneinblicke über die Tagespresse

Um aktuelle Informationen über eine Firma oder eine Branche zu erhalten, lohnt sich ein Blick in die Tagespresse.

So besteht über Factiva die Möglichkeit, Artikel aus Tageszeitungen wie „Hamburger Morgenpost“, der „Newsweek“, „The Economist“, dem „Spiegel“ oder „Wall Street Journal“ zu lesen.

Wiso bietet einen Volltextzugang zu mehr als 180 Zeitungen aus dem deutschsprachigen Raum, darunter der „Wirtschaftswoche“, „Zeit“ oder „Die Welt“. Eine weitere Option ist das Library PressDisplay, das einen Zugriff auf Zeitungen wie „Tagesspiegel“, die „Rheinische Post“ oder „The Guardian“ gewährt. Zugleich ist diese Plattform dafür geeignet, um sich beim „Le Figaro“, „Le Monde“, „The Herald“, der „Washington Post“, dem „Wall Street Journal Europe“, der „New York Post“ oder der „Neuen Zürcher Zeitung“ über die aktuelle Lage zu informieren. Zudem gibt ein Zugriff auf die Volltextsuche der FAZ oder Süddeutschen Zeitung die Möglichkeit, sich über die aktuelle Lage von Unternehmen zu informieren.

Wichtige Datenquellen im Überblick

Andere Informationsquellen sind eine gute Anlaufstelle, um sich einen Überblick über die komplette Branche zu verschaffen. Von potentiellen Wettbewerbern über aktuelle Trends bis hin zu Erfolgsfaktoren: Viele Faktoren beeinflussen die Entwicklung in einer Branche. Für diese Suche ist wiederum Factiva geeignet. In der Kategorie Unternehmen/Märkte stoßen Internetnutzer in der Auswahl „Industrie“ auf Branchenreports, die sich beispielsweise auf Versicherungen oder die Stromversorgung beziehen.

Ein weiteres Beispiel ist Business Source Complete. Eine gute Option ist der Ordner „Document Type“, der einen Industry Overview (Überblick) verspricht. Demgegenüber fokussiert sich der Bereich „Publication Type“ auf Industry Profiles oder Market Research Reports. Ergänzend ist ABI/Inform eine hilfreiche Informationsquelle, um über die Teildatenbank Trade & Industry einen Überblick über Nachrichten und Meldungen verschiedener Branchen zu erhalten.