latest posts

Die schönsten Schmucktrends
Geschenkideen für Weihnachten - Die schönsten Schmucktrends
Gesellschafts BlogLifestyle Blog

Geschenkideen für Weihnachten – Die schönsten Schmucktrends

Welche Geschenke sollen zur Weihnachtszeit unter dem Tannenbaum liegen? Diese Frage stellt sich – alle Jahre wieder (Auf der Suche nach kreativen Geschenken).
Ein Garant für das perfekte Weihnachtsgeschenk für die Damenwelt ist Schmuck. Doch welche Schmuckstücke liegen aktuell voll im Trend?

Massiv verarbeitete Gliederketten und Armbänder

Bereits seit einiger Zeit erobern massiv verarbeitete Armbänder und Gliederketten die Modewelt. Ob als Goldschmuck oder in glänzendem Silber – Schmuck aus diesen Materialien findet großen Anklang.

Aktuell sind die groben Chains einer der wichtigsten Accessoire-Trends. Kombinationen mehrerer dieser Kostbarkeiten sind natürlich ebenfalls nicht ausgeschlossen.

Ein kleiner Tipp am Rande: Wer Stilbrüche bewusst erwirken möchte, sollte den relativ groben Gliederschmuck mit kuschelweichem Strick, eleganten Blusen oder romantischen Kleidern kombinieren.

Besonders wirkungsvoll funktionieren die Armbänder und Ketten mit edlen Blazern.

Creolen-Ohrringe: Zurück zu den 1990er Jahren

Aktuell erlebt ein weiterer Schmuck aus den 1990er Jahren sein Comeback. Einer der wichtigsten und beliebtesten Trends sind große Creolen-Ohrringe, die ebenfalls aus Gold und Silber angefertigt werden. Dieser Schmuck ist zumeist mit Anhängern oder kleinen Steinen verziert.
Mittlerweile haben sogar namhafte Stars wie Jennifer Lopez oder Bella Hadid diesen Trend für sich erkannt. Die Ohrringe kommen besonders gut zur Geltung, wenn die Haare im Zusammenspiel mit den Ohrringen zu einem lockeren Dutt getragen werden.

Goldene Creolen Ohrringe
Einer der beliebtesten Schmucktrends sind große Creolen-Ohrringe

Extravagante Perlen-Accessoires

Wer an Perlenketten denkt, assoziiert dieses Schmuckstück zwar möglicherweise mit Schmuckkreationen aus Omas Zeiten. Doch damit haben neue Schmuckaccessoires nicht mehr viel gemeinsam.

Heute präsentiert sich Perlenschmuck von seiner extravaganten modernen Seite.

An Ohren, am Hals, Fingern oder Armen machen die Accessoires eine besonders gute Figur. In Kombination mit Gold wirken die Perlen besonders eindrucksvoll. Zudem treffen Barockperlen den Nerv der Zeit. Diese unbearbeiteten Perlen mit unregelmäßiger Formgebung erfreuen sich in diesem Jahr besonders großer Beliebtheit und verwandeln jedes Schmuckstück durch ihre individuelle Form in ein Unikat.

Farbige Schmucksteine sind In

Mit farbigen Schmucksteinen verzierte Ringe, Ohrringe oder Ketten sind in diesem Jahr In. Ein weiterer Trend ist Statement-Schmuck, der mit farbenfroher All-over-Optik die Blicke auf sich zieht. Der Auswahl an unterschiedlichen Farben sind nur wenige Grenzen gesetzt.

Diese bunten Schmuckstücke können entweder gezielt als Blickfang für dezente Outfits einsetzen. Stattdessen sind die Schmuckstücke perfekt dafür geeignet, um die Accessoires mit einem fabenfrohen Outfit zu kombinieren.

Farbige Schmucksteine sind In - Schmucktrend
Mit farbigen Schmucksteinen verzierte Ringe, Ohrringe oder Ketten sind in diesem Jahr In

Layering: Ein neuer Trend

Beim Layering gilt die Devise, dass mehr auch definitiv mehr ist. Bei diesem Style tragen Frauen mehrere Ketten übereinander. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Ketten kurz, lang oder im Choker-Stil angefertigt sind.

Wer bei diesem Trend nichts dem Zufall überlassen möchte, kann die Ketten ebenfalls als Sets erwerben.

Natürlich ist es reine Geschmackssache, welche und wie viele Ketten ihre stolzen Trägerinnen miteinander kombinieren.
Übrigens ist ein Stil-Mix bei diesem Trend nicht nur empfohlen, sondern absolut erwünscht.

Diese Ohrringe treffen den Nerv der Zeit

Moderner Trend-Schmuck verwandelt Ohren in eine Augenweide. Die Ohrringe gleichen einem Gesamtkunstwerk, den Curated Ears.
Als Curated Ears werden Ohren bezeichnet, die mit harmonisch aufeinander abgestimmten Piercings und Ohrringen verziert sind. Dieses Zusammenspiel zieht die Blicke magisch an.