Junghans: Eine Marke stellt sich vor
Junghans: Eine Marke stellt sich vor
Lifestyle Blog

Junghans: Eine Marke stellt sich vor

Junghans ist ein Unternehmen, das sich als eine der traditionsreichsten und ältesten Uhrenmarken Deutschlands einen Namen macht. Die schon im Jahr 1861 ins Leben gerufene Uhrenschmiede verdankt ihre Bezeichnung den Namensgeber Erhard Junghans, mit dessen Unterstützung die Firma binnen weniger Jahre zu einem der größten Uhrenhersteller weltweit avancierte.

Ein weiterer Meilenstein ereignete sich 1957. Seit diesem Jahr war der Designer Max Bill ebenfalls für Junghans tätig und stellte für den Uhrenhersteller ein kleines Meisterwerk nach dem anderen her. Bis heute macht sich die Marke als Unternehmen einen Namen, dessen aktuelle Junghans Max Bill Automatic noch immer von dem Schweizer Uhrendesigner inspiriert ist. Heute ist die deutsche Uhrenmarke ein Inbegriff für erstklassige Mechanikuhren, von denen jede einzelne ein kleines Meisterwerk ist.

Hochkarätige Uhren mit Liebe zum Detail

Wer in einem Shop Luxusuhren von Junghans erwirbt, kann sich einer Sache gewiss sein. In der Schramberger Designabteilung werden ausschließlich hochkarätige Uhren gefertigt, deren Entwicklung von der ersten Handskizze über 3D-Modelle im CAD-Format bis hin zur fertigen Uhr reichen. Jede einzelne Armbanduhr ist ein Indiz für den hohen Anspruch, den die Uhrenmacher seit jeher an sich selbst stellen.

Sie streben nach stetiger Präzision, die sich bis ins kleinste Detail vollzieht – ohne den Blick für neue Innovationen auch nur für einen Moment außen vor zu lassen.

Ein Hersteller für zeitlos schöne Uhren

Spätestens seit den 1950er Jahren untermauerte die deutsche Uhrenmarke Junghans ihren Ruf als Hersteller zeitlos schöner Uhren, die mit hochwertigen Materialien und einem schlichten Ziffernblatt die Blicke auf sich ziehen. Obwohl der Uhrenhersteller mit Serien wie „Max Bill“ und „Meister“ seinen Durchbruch feierte, hat sich Junghans bis heute sein entscheidendes Erfolgsrezept bewahrt.

Junghans-Uhren stehen für hochwertige und präzise Kaliber-Uhrwerke, die in jeder einzelnen Max Bill- oder Meister-Armbanduhr überzeugen. Zugleich punktet Junghans seit den 1970er Jahren mit Automatikuhren mit integrierter Funk- sowie Solartechnologie. Doch auch hochwertige Uhren mit Handaufzug stehen für höchste Qualität und perfekte Präzision.

Automatikuhr von Junghans
Zeitlos schöne Automatikuhr von Junghans

Perfekte Technik mit ästhetischer Gestalt vereint

Junghans Meister Uhren begeistern als bleibende Werte, die von Meisterhand erschaffen sind.

Entwickler der Marke Junghans waren sich schon früh der Tatsache bewusst, dass ein Meisterwerk nur dann höchste Voraussetzungen erfüllen kann, wenn perfekte Technik mit einer ästhetischen Gestalt verbunden wird.

Die enge Verbindung aus Technik und Ästhetik kreierte eine Designkultur, durch die sich Junghans Meister Uhren bis heute auszeichnen. Die Symbiose aus Tradition und Innovation überzeugt.

Besonderheiten von Junghans Meister Modellen

Ein Beispiel sind Junghans Meister Modelle, die eine Uhrentechnik und Gestaltung auf höchstem Niveau versprechen. Meister Uhren stehen symbolisch für eine Leidenschaft für Präzision, die mit einem ausgeprägten Qualitätsbewusstsein vereint wird.

Ein aktuelles Highlight ist das Meister Chronoscope, das dem Meister Chronoscope mit seinem veredelten schieferfarbigen Ziffernblatt einen dynamischen und zugleich eleganten Charakter verleiht. Generell setzt die Meister Chronoscope Serie auf eine Mischung aus Noblesse und Zurückhaltung. Mit seinem Design gelingt es dem Gerät, im Retrostil zu überzeugen und zugleich zeitlos zu sein – ein genialer Mix.

Besonderheiten von Kalenderuhren

Zunehmend fokussiert sich der im Schwarzwald ansässige Uhrenhersteller ebenfalls auf Kalenderuhren. So hat die Junghans-Meister-Linie bereits seit 2013 einen Jahreskalender im Programm, der sich an Mondphasen orientiert.

Anzeigen für Wochentage sowie den Monat sind unter einem gewölbten Hartplexiglas angeordnet. Das Gehäuse ist entweder in Silber, Gelb oder Rotgold gestaltet.

Ein Aushängeschild der Marke Junghans

Die Premium Kollektion ist eines der bekanntesten Aushängeschilder der Marke Junghans. Fein finissierte und hochwertige Herrenuhren sind bei dieser Uhrenlinie mit dem eigenen Manufakturkaliber versehen.

Kleine Details wie gebläute Schrauben oder die Schaltradsteuerung sind Markenzeichen der Uhren. Ein Paradebeispiel dieser Premium Kollektion ist die Uhr von Erhard Junghans, die mit einer meisterhaften Uhrentechnik, traditioneller Ästhetik sowie visueller Innovation überzeugt.

Funkuhren und ihre Besonderheiten

Mit der Baureihe „Junghans Performance“ ziehen die Erfinder der Funkuhr alle Register. Diese Uhrenmodelle begeistern als einfache Funkuhren, ästhetisch gelungene Digitaluhren sowie Funk-Solar-Chronografen. Funkuhren aus dem Hause Junghans vereinen ihren funktionellen Mehrwert mit perfekter Präzision und komfortablen Features.

Weitere Extras wie der ewige Kalender oder die automatische Zeitumstellung zeichnen Uhren der Marke Junghans ebenfalls aus.